Vorsitzende: Thomas Stewering - Dieter Wrobel - Reinhold Grewer

 Gegründet wurde unsere Kolpingsfamilie am 30. Dezember 1900 als "Katholischer Gesellenverein". An diesem Tag wurden 35 Handwerksgesellen Mitglieder des neuen Vereins; 38 Meister erwarben am gleichen Tag die Ehrenmitgliedschaft. Schon bald entwickelte sich ein reges Vereinsleben. Bereits im ersten Vereinsjahr wurde eine Laienspielschar ins Leben gerufen, die bis auf den heutigen Tag existiert. Das erste Theaterstück wurde am 2. Weihnachtstag 1901 aufgeführt. In den Jahren der Inflation und in der darauffolgenden Zeit des "Dritten Reichs" und des 2. Weltkriegs flachte das Vereinsleben auch als Folge staatlicher Restriktionen mehr und mehr ab. Aber schon im Jahre 1946 nahmen die Aktivitäten wieder sprunghaft zu, auch konnten bald neue Mitglieder aufgenommen werden. Im September 2000 feierte die Kolpingsfamilie ihr 100-jähriges Jubiläum.

Mit ca. 500 Mitgliedern ist die Kolpingsfamilie Kirchhellen heute eine der Größten in Deutschland.

Mitmachen..., gewinnen... und einen schönen Abend genießen...

                                                            5 x 2 Freikarten zu gewinnen für das "Plattdeutsche Theater" der Kolpingsfamilie Kirchellen.

 

 


...oder verschenken Sie einen Gutschein an gute Freunde. 

Auch einsetzbar beim Kauf einer Eintrittskarte für "Bennad sall fleigen" im Vorverkauf und an der Abendkasse.



Die wichtigsten Informationen zum diesjährigen Plattdeutschen Theaterstück

"Bennad sall fleigen"

 

Schwank in 3 Akten von Hans Gnant
Plattdeutsch von Arthur Speck
Karl Mahnke Verlag in Verden



Der Kartenvorverkauf startet am 24. Februar 2019.

 

  9.00 Uhr – 11.00 Uhr Beginn des Kartenvorverkaufs im 

"Brauhaus am Ring", Kirchhellener Ring 80-82 in 46244 Bottrop- Kirchhellen, für das plattdeutsche Theater.                        

Später werden Restkarten im Brauhaus am Ring und an der Abendkasse verkauft.

Siegfried Silz (827 61) + Christoph Bette (84538) 
Der Preis für eine Eintrittskarte beträgt 10 Euro.

 

Die Aufführungen finden an folgenden Terminen im Festsaal vom "Brauhaus am Ring" statt.



Samstag, den 30. März 2019 um 18.00 Uhr

Sonntag, den 31.März 2019 um 16.00 Uhr

Freitag, den 5. April 2019 um 19.30 Uhr

Samstag, den 6. April 2019 um 18.00 Uhr

Sonntag, den 7. April 2019 um 16.00 Uhr

 

 

Weitere Informationen hier...


Was bei uns los ist...

 

 Kirchhellen, den 30.12.2018

Adventsfenster der Kolpingsfamilie Kirchhellen...

 

                                                                                                         

Unsere Kolpingsfamilie gestaltete ein Adventsfenster auf dem Hof Jünger.

Das 21. Törchen galt es zu öffnen. 

An einem besinnlichen Abend mit weihnachtlicher Musik 

und heißen Getränken erfreuten sich unsere Besucher.

 

weitere Bilder >>>        




Veranstaltungskalender


Gouda bei Kerzenlicht

Datum:14.12.2018
11:00

FREITAG, 14.12.2018
11:00 Uhr Abfahrt ab „Brauhaus am Ring“ mit dem Bus zum Lichterfest „Gouda bei Kerzenlicht“.
Preis p.P. 27,00 €. Anmeldung bei:
Michael Schrameyer (Tel. 82676) + Thomas Stewering (Tel. 7463)



Zurück zur Übersicht




Regelmäßig stattfindende                      Veranstaltungen


Boulespiel - jeden Mittwoch 17.00 Uhr und jeden Montag ab 10.00 Uhr,                Bouleplatz am Brauhaus

Kolpingstammtisch - jeden 3. Mittwoch im Monat ab 19:30 Uhr im Brauhaus

Doppelkopf - zweimal monatlich montags    19.00 Uhr im Pfarrheim

Männer kochen für ihre Frauen -              jeden 1. Freitag des Quartals

Tischtennis - jeden Dienstag 18.00 Uhr im    Hof Jünger II

Radfahren -  April-Oktober - jeden Donnerstag 14.00 Uhr ab Pfarrheim



Der aktuellste Veranstaltungskalender zum Download .

 

Pilgerfahrt der Kolpingsfamilie Kirchhellen unter dem Motto:

Auf den Spuren von Johannes Paul II.




 



Flyer zum Download

 

 

Anmeldeformular zum Download

 

Es sind noch Plätze frei!!!

 

 

 Theatersaal

im Hof Jünger

Jeden 1. Mittwoch im Monat 

heißt es um 19:30 Uhr

Film ab!

Einlass 19:00 Uhr

mit Getränkepause