Vorsitzende: Thomas Stewering - Dieter Wrobel - Reinhold Grewer

 Gegründet wurde unsere Kolpingsfamilie am 30. Dezember 1900 als "Katholischer Gesellenverein". An diesem Tag wurden 35 Handwerksgesellen Mitglieder des neuen Vereins; 38 Meister erwarben am gleichen Tag die Ehrenmitgliedschaft. Schon bald entwickelte sich ein reges Vereinsleben. Bereits im ersten Vereinsjahr wurde eine Laienspielschar ins Leben gerufen, die bis auf den heutigen Tag existiert. Das erste Theaterstück wurde am 2. Weihnachtstag 1901 aufgeführt. In den Jahren der Inflation und in der darauffolgenden Zeit des "Dritten Reichs" und des 2. Weltkriegs flachte das Vereinsleben auch als Folge staatlicher Restriktionen mehr und mehr ab. Aber schon im Jahre 1946 nahmen die Aktivitäten wieder sprunghaft zu, auch konnten bald neue Mitglieder aufgenommen werden. Im September 2000 feierte die Kolpingsfamilie ihr 100-jähriges Jubiläum.

Mit ca. 500 Mitgliedern ist die Kolpingsfamilie Kirchhellen heute eine der Größten in Deutschland.

Martinsumzug am 10.November 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet unsere Kolpingsfamilie, unter Mitwirkung der Blaskapelle Grafenwald und der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhellen,              wieder einen Martinsumzug.

Der Treffpunkt ist wieder am St. Antonius Krankenhaus um 18.00 Uhr. 

Aus Sicherheitsgründen bitten wir darum, das Ihr Euch auf der Zufahrt  des Parkplatzes zwischen dem Krankenhaus und dem                            Seniorenheim St. Johannes, sammelt. 

Danach marschieren wir zusammen mit dem St. Martin und sein Pferd zum Vorplatz der St. Johannes Kirche.                                                    Musikalische Unterstützung erhalten wir durch die Blaskapelle Grafenwald.          Für unsere Sicherheit sorgt unsere "Freiwillige Feuerwehr Kirchhellen".

Nachdem dann das Martinsspiel auf dem Kirchenvorplatz aufgeführt wurde ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Natürlich gibt es auch wieder für unsere "Kleinen" Stutenkerle zu erwerben.


Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Route des Martinsumzug... 

 


 Was bei uns los ist...

 Kirchhellen, den 29.07.2018

 Bouler der Kolpingsfamilie Kirchhellen veranstalteten ein Turnier gegen den Boule Club Feldhausen...

Am Samstag, den 28. Juli 2018 war es soweit. Um 10.00 Uhr startete das Turnier der Boule- Freunde unserer Kolpingsfamilie gegen den Boule Club aus Feldhausen.

Etwa 50 Teilnehmer warfen Ihre Kugeln in der Hoffnung den perfekten Wurf zu haben und hatten sichtlich viel Spaß und Ehrgeiz dabei. 

Zur Mittagszeit stärkte man sich dann im direkt anliegenden Biergarten vom Brauhaus Kirchhellen bei einer Suppe und gekühlten Getränken. Kräftig gestärkt wurde dann...

Weiter >>






Kirchhellen, den 08.08.2018

Geführte Radtour zum Landschaftspark Duisburg

Zu dieser Tour machten sich am Sonntag, den 05. August,  ca. 35 Radler von Kirchhellen aus auf den Weg. Bei sommerlichen, nicht zu heißen Temperaturen nahe der 30 Gradmarke erreichten die Biker gegen Mittag den Landschaftspark Duisburg Nord. Eine kräftige Erbsensuppe mit Wurst oder ein frischer Salat bei einem alkoholfreien Weizen gegen die verstaubten Atemwege gaben Kraft für die Rückfahrt über die HOAG-Trasse und die Rotbachroute zunächst bis zur Grafenmühle. Dort gab es noch einmal Kaffee und Kuchen, bevor sich die Gruppe auflöste und jeder auf eigene Faust zurück nach      Kirchhellen radelte. 


Bericht: Michael Schrameyer

 


Veranstaltungskalender


Bezirks-Quizturnier der Kolpingsfamilien

Datum:27.10.2018
19:00

SAMSTAG, 27.10.2018
19:00 Uhr Bezirks-Quizturnier der Kolpingsfamilien im Bezirk Dorsten. Ort: Rhade, Gaststätte Pierick. Beginn 17:30 Uhr Kolpingmesse in St. Ewald, danach ab 19:00 Uhr startet das Quiz. In gemütlicher Runde gilt es, Fragen zu Politik, Sport, Religion etc. zu beantworten. Alle Teilnehmer einer Kolpingsfamilie bilden ein Team und raten auch im Team zusammen.
Thomas Stewering (Tel. 7463) + Michael Schrameyer (Tel. 82676)



Zurück zur Übersicht



Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen


Boulespiel - jeden Mittwoch 14:00 Uhr und jeden Montag ab 10:00 Uhr Bouleplatz am Brauhaus

Kolpingstammtisch - jeden 3. Mittwoch im Monat ab 19:30 Uhr im Brauhaus

Doppelkopf - zweimal monatlich montags 19:00 Uhr im Pfarrheim

Männer kochen für ihre Frauen - jeden 1. Freitag des Quartals

Tischtennis - jeden Dienstag 18:00 Uhr im Hof Jünger II

Radfahren - April-Oktober - jeden Donnerstag 14:00 Uhr ab Pfarrheim

Tanzen – (Standard, Latein u. Disco Fox) für Teilnehmer mit Vorkenntnissen jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 19:30 – 21:00 Uhr. Kosten pro Paar 15 €. Anmeldung bei Sigfried Silz (Tel.82761)


Der aktuellste Veranstaltungskalender zum Download .


 Theatersaal

im Hof Jünger

Jeden 1. Mittwoch im Monat 

heißt es um 19:30 Uhr

Film ab!

Einlass 19:00 Uhr

mit Getränkepause


Film ab im Hof!