Vorsitzende: Thomas Stewering - Dieter Wrobel - Reinhold Grewer

Über uns 

 

Wer wir sind

KOLPING in 12 Sätzen

● Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
● Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
● Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
● Wir sind in der Kirche zu Hause.
● Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
● Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
● Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
● Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
● Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
● Wir verstehen uns als Anwalt der Familie.
● Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
● Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

 

Mission 

Die Kolpingsfamilie Kirchhellen

versteht sich als eine Gemeinschaft von Menschen, die - dem Beispiel Adolph Kolpings folgend - sich um eine christliche Lebensgestaltung und eine verantwortliche Mitgestaltung von Kirche und Gesellschaft bemüht.

Unsere Angebote richten sich an alle Altersgruppen. Vorträge und Diskussionen zu aktuellen politischen oder religiösen Themen, Betriebsbesichtigungen, Fahrradtouren, ein- oder auch mehrtägige Fahrten und eine Reihe geselliger Veranstaltungen gehören regelmäßig zu unserem Programm.

Mit den alljährlich 4 bis 5 Aufführungen plattdeutscher Theaterstücke durch unsere Laienspielschar, der Durchführung des Martinszugs ist unsere Kolpingsfamilie auch ein wichtiger Faktor für das kulturell-gesellschaftliche Leben unseres Orts.

Im Rahmen der Familienarbeit führen wir alljährlich ein Familienbildungswochenende durch, das jeweils unter einem aktuellen Thema steht.
Äußerst beliebt sind auch die mehrtägigen Zeltlager für Väter und Kinder.

Einen wichtigen Platz haben auch unsere Frauen in der Kolpingsfamilie. Unter dem Motto "Kolpingfrauen sind aktiv" wird nahezu in jedem Monat eine besondere Veranstaltung durchgeführt. Gemeinsame Besuche eines Weihnachtsmarkts oder andere lohnenswerte Ziele stehen ebenso auf dem Programm wie Vorträge und Diskussionen z.B. zu naturheilkundlichen Themen.

Für die mittlere Generation haben wir Interessensgruppen-Boule, Doppelkopp, Radtouren,Männer kochen für Ihre Frauen- eingerichtet. Diese Veranstalltungen werden gut besucht.

Ca. 70 Senioren und Seniorinnen nehmen regelmäßig an den besonderen Veranstaltungen unserer Seniorengruppe teil. Tagesfahrten, Urlaubsreisen sowie Treffen zu kurzweiligen Dia-Vorträgen bei Kaffee und Kuchen bieten immer wieder Gelegenheit zum geselligen Beisammsein.
Alle Veranstaltungen werden auch in der örtlichen Presse sowie in den Pfarr-Informationen bekannt gemacht. Willkommen sind nicht nur unsere Mitglieder, sondern alle Interessierten.
 
 

Hier eine kleine Präsentation unserer Veranstaltungen...